Versandkosten News

Leider müssen wir unsere Versandkosten in Deutschland erhöhen


Hallo liebe Dreadbag Freundinnen und Freunde,

heute haben wir leider mal eine nicht so gute Nachricht für Euch. Da in der Vergangenheit leider vermehrt realtiv viele Dreadbag Sendungen verschwunden sind, sind wir leider gezwungen in den nächsten Tagen unseren Dreadbag Versand in Deutschland auf Großbrief (Maxibrief) per Einschreiben umzustellen. Das heißt die Versandkosten steigen genau um 1€ vorher 4,90€ DHL Päckchen – Keine Sendeverfolgung – Bald dann 5,90€ Maxibrief per Einschreiben mit Sendungsverfolgung.

Folgende Vorteile ergeben sich in Zukunft

  • Sendungsverfolgung für jeden über https://www.deutschepost.de/sendung/simpleQuery.html
  • Dreadbags werden persönlich von der Post zugestellt und nicht mehr bei Nachbarn, o.ä. hinterlegt – Diebstahl fast nicht mehr möglich!
  • Bei Verlust sind alle Dreadbags versichert! D.h. ihr musst nicht nochmal zusätzlich Versandkosten bei uns bezahlen und bekommt bei Verfügbarkeit den / die selben Dreadbag(s) nochmal zugeschickt.

Der Sammelbestellbonus entfällt leider auch

Leider fällt auch in Zukunft unser Sammelbestellbonus 3 Dreadbags = kostenloser Versand weg, da das leider auch von einigen Kunden ausgenutzt wurde, um einen kostenlosen Versand bei uns zu bekommen. 🙁 Nach 7 bis zu 14 Tagen (Widerrufpflicht) haben wir leider oftmals einen oder zwei Dreadbag(s) zurückgeschickt bekommen und das kann es ja auch nicht wirklich sein, oder? Jeder Umtausch bedeutet für uns Mehrarbeit, weil natürlich bei jeder Dreadbag Bestellung ein zeitlicher Aufwand dahinter steckt wie z.B. der Emailverkehr, Anrufe, Kontoeingang checken, Dreadbags verpacken + Dreadbags zu Post bringen, gegebenbenfalls bei Umtausch auf Rückversand warten +  Rückbuchung veranlassen, und vieles vieles mehr …

Wir wollen uns hier wirklich nicht beschweren, aber wir sind „zum Glück“ nicht Amazon und Co. und beuten keine Menschen aus und deshalb verstehen und tolerieren wir solche Tricksereien auch nicht! Wir glauben natürlich noch immer an das Gute im Menschen – Es ist leider wie immer ein paar schwarze Scharfe versauen es den anderen. Sorry für alle ehrlichen anderen unter Euch, die mit mehreren Dreadbags bestellen, um ein paar Euros zu sparen. 🙁

Der Kunde ist König – Service, Verlust & Kulanz

Übrigens: Wir haben in den meißten Fällen aus Kulanz jedem Dreadbag Kunden entweder einen bzw. auch mehre Dreadbags kostenlos erneut geschickt (dickes minus für uns) oder den Gesamtpreis minus der Versandkosten erstattet. Da wir ein sehr kleines zwei Mann Unternehmen sind und unsere Dreadbags + Fixkosten knallhart kalkuliert sind. Schmerzen solche Verluste uns leider enorm und es bleibt auch weniger Geld für gemeinnützige Projekte die wir unterstützen übrig. Aus diesen Gründen müssen wir leider die Versandkosten erhöhen. Wir hoffen, dass ihr Verständnis für die Versandkostenerhöhung habt und uns weiterhin unterstützt. Danke auch nochmals an alle Stammkunden + Neukunden – Ohne Euch – gäbe es den Dreadbag erst gar nicht – Danke! 🙂

„Thumps up & thanks for your support!“

Euer Dreadbag Team